Wo Sie uns finden


Enlarge the map

Durch das Veltlin fahrend, vorbei an den Städten Sondrio (Provinzhauptstadt), Tirano, Grosio und Sondalo öffnet sich auf der Höhe von 1.225 m ein weites Tal: hier treffen die drei Täler (Valdisotto, Valfurva und Valdidentro) aufeinander.

In dieser herrlichen, geräumigen und hellen Lage am Fuße des Stilfserjoch liegt BORMIO, umgeben von den Gipfeln der Ortler- und Cevedalegruppe sowie dem Monte della Reit.
Zur Kontrolle der Alpenpässe haben sich hier aufgrund der strategischen geographischen Lage zunächst die Räter und keltischen Stämme niedergelassen; danach kamen die Römer (die als Erste die unterirdischen heißen Quellen der Bagni di Bormio entdeckt haben) gefolgt von den wichtigsten mittelalterlichen Familien bis hin zu Visconti und Sforza. Heute ist Bormio, dessen Stadtkern auf das XIV – XV Jahrhundert zurückführt, Zentrum des größten Skigebietes dieses Tals und der Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren zu den Gipfeln der benachbarten Alpen.

Wie Sie uns im Sommer erreichen können
Wie Sie uns im Winter erreichen können
Wie Sie uns das ganze Jahr über erreichen